Die Natur unverblümt beobachten in einem der schönsten Moorgebiete der Ostschweiz.

Das Naturschutzgebiet Hudelmoos liegt zwischen Amriswil und Bischofszell, in einer von einem Arm des Rheingletschers ausgehobelten Mulde und wird von einem dunklen Waldstreifen umgeben. Das heute noch ca. 30 Hektaren umfassende Rietgebiet wurde 1933 unter Naturschutz gestellt und ist heute als Landschaft von nationaler Bedeutung eingestuft, Das prächtige Naherholungsgebiet beherbergt eine reichhaltige, zum Teil recht seltene Tier- und Pflanzenwelt.

Nach dem Erforsten der Wasserschutzzonen bieten sich zwei Grillplätze an, um den Ausflug gestärkt abzuschliessen.

Mehr Informationen unter www.zihlschlacht-sitterdorf.ch

Schreibe einen Kommentar