„Glück ist ein kurzer Genuss, aber eine lange Erinnerung“.

Wenn die haushohe Tanne gestellt, die schönen Leuchtkugeln strahlen und die Hirschfamilie aus Schwemmholz ihren Platz unter dem Baum eingenommen hat – dann ist wieder HafenAdvent. Festlich geschmückte Weihnachtshäuschen säumen das Hafenareal. Unzählige Lichter am Hafen Romanshorn erhellen die dunkle Jahreszeit und verleihen ihm eine festliche Atmosphäre.

Fest im Programm von HafenAdvent verankert sind die Weihnachtsgeschichten, gelesen von promineten Persönlichkeiten aus Romanshorn, an der Seite von „Kapitän und Engelchen“. Als Höhepunkt gilt auch in diesem Jahr das 3. Romanshorner Weihnachtssingen, welches in den vergangenen Jahren Hunderte von Besucherinnen und Besuchern in den Hafen Romanshorn lockte.
„Klein, aber fein“ ist auch das Motto des diesjährigen Weihnachtsmarktes. Ausgesuchte Aussteller bieten ihre hochwertigen Produkte zum Verkauf an, präsentiert in rot bemalten und liebevoll dekorierten Weihnachtshäuschen.

Weihnachtszauber am See wird auch in diesem Jahr wieder wahr.


Das Konzept für 2017 wurde optimiert und weiterentwickelt. Der HafenAdvent mit Veranstaltungen findet in diesem Jahr an zwei Wochenenden statt.

  • 1. – 3. Dezember 2017 (zusammen mit dem Romanshorner Weihnachtsmarkt)
  • 8. – 10. Dezember 2017

Weitere Neuheiten sind:

  • Der Weihnachtsmarkt mit 16 Weihnachtshäuschen findet neu auf und um die Hafenplattform statt. Kosten pro Wochenende CHF 180.00. Interessierte wenden sich bitte an carmen.angehrn@sbsag.ch oder Tel. 071 466 78 86
  • Immer am Freitag und Samstag um 18.45 Uhr werden Geschichten beim Tannenbaum vorgetragen
  • Das MS Säntis „Yacht für einen Tag“ liegt im Hafen Romanshorn und ist für jedermann zugänglich. Auf dem Schiff werden kulinarische Köstlichkeiten serviert und mit Weinen aus dem Hause RutishauserBarossa begleitet

Highlight:

  • Do, 30. November und Do, 7. Dezember 2017: MS Säntis – Die Yacht für einen Tag mit Ausfahrt, festlichem Menü und Weinbegleitung. Eine Reservation ist erforderlich.
  • Das 3. Romanshorner Weihnachtssingen findet am Samstag, 9. Dezember 2017 um 18.45 Uhr statt. Unter der professionellen Leitung von Roman Lopar singen wiederum über 100 Sängerinnen und Sänger, begleitet von einem Bläserensemble auf der Hafenplattform.

Agenda:  Weihnachtsgeschichte unter dem Tannenbaum

  • Fr, 1. Dezember: 18.45 Uhr:   Christoph Sutter, Eventpoet, begleitet vom Alphorntrio Salmsach
  • Sa, 2. Dezember: 17.15 Uhr:  „Laternliumzug“ vom Coop Platz zum Hafen mit anschl. Geschichtenerzählung von Manuela Baumann, Märchenerzählerin
  • So, 3. Dezember: 14.30 Uhr:  Chlauseinzug mit Schellner in der Alleestrasse
  • Fr, 8. Dezember: 18.45 Uhr:   Gaby Zimmermann, Gemeindeleiterin
  • Sa, 9. Dezember: 18.45 Uhr:  Romanshorner Weihnachtssingen, Felix Meier erzählt eine Geschichte im Rahmen des Weihnachtssingens

 

Mehr Informationen