Der Laternliweg rund um die Schwägalp ist vielerorts bekannt und wird auch immer wieder von vielen Winter-Wanderern besucht. Doch da gibt es noch einen, im Romanshorner Wald…
Der Romanshorner Laternliweg ist seit einigen Jahren nicht mehr aus dem vorweihnachtlichen Kalender wegzudenken. Am Samstag, 13. Dezember, ist es wieder soweit: Jung und Alt darf sich auf die wunderbare Adventsstimmung im Wald freuen.

Start des Laternliwegs ist beim Parkplatz Spitz. Ab dort beleuchten die Laternen mit ihrem sanften Licht den Weg zur Waldschenke Romanshorn. Die Strecke ist rund einen Kilometer lang und gut begehbar. Speziell für den Laternliweg erwacht die Waldschenke aus ihrem Win- terschlaf: Von 17 bis 21 Uhr können sich die Besucherinnen und Besucher auf eine wunderbare Weihnachtsstimmung, warmen Glühwein, grillierte Würste und weitere leckere Sachen freuen. Auch für Unterhaltung wird gesorgt.

Einzig schade, dass der Laternliweg nicht über den ganzen Winter stattfindet, sondern nur an einem Abend…

Eventdetails:

Datum, Zeit 13. Dezember 2014, 17:00 – 21:00
Location Waldschänggi Romanshorn
Veranstalter OK Laternliweg

 

Infos unter www.romanshorn.ch

Quelle: Stadtmarketing Romanshorn / Bild: tagblatt.ch

 

Schreibe einen Kommentar